Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Die EUREM Lehrgänge der WKÖ

Die Ergebnisse der bisher siebzehn abgeschlossenen EUREM-Lehrgänge der WKÖ zeigen, dass EUREM das Wissen vermittelt, um ein modernes Energiemanagement in den Unternehmen umzusetzen und dadurch beachtliche Einsparungen zu erzielen. 425 Europäische EnergieManager aus diesen siebzehn EUREM-Lehrgängen der WKÖ haben mit ihren Projektarbeiten folgende Energie-, CO2- und Kosteneinsparungen ermittelt:

  • Energieeinsparung: (MWh/a): 964.168
  • Kosteneinsparung (EUR/a): 36.102.805
  • CO2-Einsparung (t/a): 362.102
  • Investitionskosten (EUR): 195.391.376
  • Amortisationsdauer statisch (Ø): 5 Jahre

Der Großteil der betrieblichen Projekte rechnet sich in zwei bis drei Jahren. Bei Projekten zur thermischen Gebäudesanierung liegt die Amortisationszeit zwischen 10 und 20 Jahren. Erfreulich ist, dass mehr als 80% der Projekte in den Einrichtungen umgesetzt wurden bzw. sich in der Umsetzungsphase befinden. Diese Einsparungen zeigen, dass EUREM der richtige Weg ist, um auf die ökonomischen und ökologischen Anforderungen unserer Zeit zu reagieren.

Kooperationspartner der EUREM-Lehrgänge sind die E-Control Austria, die Österreichische Energieagentur und das Energieinstitut der Wirtschaft.

Der achtzehnte EUREM-Lehrgang hat am 21. Jänner 2016 mit 29 Teilnehmer begonnen und wird am 21. September 2016 abgeschlossen.

EUREM XVIII
1. Block: 21. - 23. Jänner 2016
2. Block: 10. - 12. März 2016
3. Block: 21. - 23. April 2016
4. Block: 9. - 11. Juni 2016
Abschluss: 21. September 2016
Programm-EUREM-XVIII.pdf
Folder-EUREM-XVIII.pdf

Der neunzehnte EUREM-Lehrgang beginnt am 22. September 2016. Melden Sie sich rechtzeitig an, da die Lehrgänge oft schnell ausgebucht sind.

EUREM XIX

1. Block: 22. - 24. September 2016
2. Block: 10. - 12. November 2016
3. Block: 19. - 21. Jänner 2017
4. Block: 16. - 18. März 2017
Abschluss: 10. Mai 2017
Programm-EUREM-19.pdf
Folder-EUREM-XIX.pdf

Auskünfte und Informationen zu den EUREM Lehrgängen der WKÖ: Mag. Cristina Kramer, WKÖ, Tel: 05 90 900-4222, E-Mail: cristina.kramer@wko.at, Dalibor Krstic, WKÖ, Tel: 05 90 900-3297, E-Mail: dalibor.krstic@wko.at,  Unterstützt wird der Lehrgang von Mag. Hermine Dimitroff-Regatschnig, Dimitroff Unternehmensberatung, Tel: 0664-266 38 53, E-Mail: office@dimitroff-unternehmensberatung.at

EUREM XVII - Abschluss

EUREM XVI - Abschluss

 

 

EUREM XV - Abschluss

 EUREM XIV

Beleuchtung - Rundgang mit Dipl.-HTL-Ing. Josef Pichler

 

 

  • No labels