Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Checkliste sichere Speicherung von Daten

  • Daten sollten ständig gesichert werden (Backup).
  • Auch die Backups müssen vor unberechtigtem Zugriff geschützt werden, falls diese unverschlüsselt gespeichert werden.
  • Zugriffsrechte sollten nach dem need-to-know-Prinzip (Minimalprinzip zur Erfüllung einer konkreten Aufgabe) eingerichtet werden.
  • Die Integrität (Unversehrtheit) ist insbesondere bei kritischen Daten zu sichern, z.B. durch Hashverfahren.
  • Eine Signatur hilft, die Integrität und Authentizität sicherzustellen.
  • No labels